Unsere Aktion zum GivingTuesday

Die weltweite Corona-Pandemie macht auch vor dem afrikanischen Kontinent nicht Halt. Nur etwas mehr als die Hälfte der Afrikanischen Länder können im Moment COVID-19 Tests durchführen. Nebst mangelnder Hygiene ist auch Zuhause bleiben ein Luxus, den sich die wenigsten leisten können. Entsprechend steht das kürzlich eröffnete Gesundheitszentrum und das medizinisches Personal nun vor grossen Herausforderungen! Unser Arzt Dr. Armand Njimafo und sein Team sensibilisieren zurzeit mit Flyeraktionen und Informationskampagnen die Bevölkerung. Mit deiner Spende oder durch den Kauf von getrockneten Ananas und Mangos aus Kamerun kannst du unsere Präventionskampagnen unterstützen und damit der Verbreitung des Virus entgegenwirken! Vielen Dank für deine Solidarität!

Hier kannst Du mehr über unsere Aktion erfahren

Wir stellen uns vor

KamerunGO! ist eine kleine, humanitäre Non-Profit Organisation mit Sitz in der Schweiz. Mit unserem Verein möchten wir die Gesundheitssituation in Kamerun nachhaltig verbessern. Wir betreiben mit lokalen Partnern ein medizinische Gesundheitszentrum in der Agglomeration von Douala und führen Beratungen, Präventionsarbeiten und Behandlungen durch. Zudem stellen wir der lokalen Bevölkerung Infrastruktur zur Verfügung und informieren über die Hygienemassnahmen im Zusammenhang mit COVID-19.

Möchtest Du auch eine Aktion erzählen?